Veranstaltung

Cicerone Ensemble

Sa, 11. November 2017
16:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung
Bach und seine Söhne. Dem Cicerone Ensemble (Thomas Wormitt  (Traversflöte), Adrian Cygan (Barockcello), Andreas Gilger (Cembalo)) reicht es nicht, Musik lediglich zu „spielen”. Historische Musik zu hören ist gerade mal ein Teil der Erfahrung, welche die drei jungen Musiker zu bieten suchen. Das Ziel ist stattdessen Musik darzustellen, wie ein Fremdenführer ein altes Gemälde oder Gebäude präsentieren würde, daher der Name „Cicerone”. Den größten Genuss erfährt man dann, wenn die Musik nicht nur auf einem intuitiven Level angegangen wird, sondern wenn man das Gehörte auch nachvollzieht. Das Ergebnis ist Musik von vollkommener Klarheit, aber voll der Affekte, welche die Musik der Barockzeit so einzigartig machen.

Mit der Gegenüberstellung von Werken Johann Sebastian Bachs mit denen seiner Söhne zeichnet das Programm den Übergang von Barock zu Frühklassik nach. Die empfindsam galanten Stücke der Bach-Söhne in verschiedenen Besetzungen, teils mit obligatem Cembalo, werden eingerahmt von den beiden großen Sonaten für Flöte und Basso Continuo des Vaters.
^
Veranstaltungsort
Kirchensaal
Zinzendorfplatz 1
78126 Königsfeld
^
Kosten
 23 € (Saal), 20 € (Empore)
Ermäßigt 13 €.
 Im Vorverkauf jeweils 3 € Ermäßigung!
Kinder & Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt!
^
Veranstalter
Geistige Nothilfe Königsfeld e.V.
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Gemeinde Königsfeld
  • im Schwarzwald
  • Rathausstraße 2
  • 78126 Königsfeld
  • Heilklimatischer Kurort
  • Kneippkurort
  • Naturwald-Gemeinde
  • Solar-Kommune