Veranstaltung

Eröffnung der Jahresausstellung „Chaos und Chancen – Wo geht´s lang?“

So, 19. November bis So, 17. Dezember 2017
Eröffnung am 19.11.2017 um 11:30 Uhr
Geöffnet dann jeden Samstag und Sonntag 15-17 Uhr und auf Anfrage.

46 Künstler*innen aus der Region und aus ganz Deutschland nehmen mit ihrem Werk künstlerisch Stellung zu diesem hochaktuellen Thema.
^
Beschreibung
Die Brisanz und Aktualität des Themas ist gerade in diesem Jahr 2017 rundum zu spüren, ein Jahr, in dem Vieles ungewiss bleibt, unberechenbare Entwicklungen drohen und Angst verbreiten.

In all den Krisen und dem Chaos auf vielen Gebieten geht es auch darum, auszuloten, welche Chancen sich auftun.
Die Einführungsrede hält  Prof. Dr. Ulrich Eith, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Freiburg, Direktor des Studienhauses Wiesneck und Geschäftsführer der Arbeitsgruppe Wahlen. Er ist landesweit über Fernsehen, Radio und Printmedien bekannt durch seine Stellungnahmen zu Wahlen und politischen Ereignissen.
 Zur Ausstellung erscheint vorab eine Broschüre mit den Arbeiten und Kurzinformationen zu den Künstlerinnen und Künstlern, die bereits im Oktober im KUNSTraum und in einigen Geschäften erhältlich ist.

Ausstellungsdauer: 19.11. - 17.12.2017.

Geöffnet jeden Samstag und Sonntag 15-17 Uhr und auf Anfrage.

Eintritt frei, Spenden willkommen.
^
Veranstaltungsort
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Gemeinde Königsfeld
  • im Schwarzwald
  • Rathausstraße 2
  • 78126 Königsfeld
  • Heilklimatischer Kurort
  • Kneippkurort
  • Naturwald-Gemeinde
  • Solar-Kommune